Von Hosenträgern, Gürteln und sich lockernden Sitten

Es mutet ironisch an, dass das heutzutage markanteste Swing-Accessoire der Herrenwelt dazumal als Unterwäsche galt, dessen Anblick eigentlich nicht salonfähig war. Und dass ausgerechnet die Punk-Bewegung der 80er Jahre dieses Accessoire, das einige Dekaden für kleinbürgerliche Spießigkeit stand, für ihre rebellische Mode wiederentdeckte. Hosenträger gab es in der einen oder anderen Form schon seit langem. Sie wurden hauptsächlich mit der niederen Arbeiterklasse assoziiert, die sich keine … Von Hosenträgern, Gürteln und sich lockernden Sitten weiterlesen