Vintage, Retro, Repro oder einfach nur alt?

“Beware, what you are wishing for”, trifft hier eindeutig auf mich zu: Wie oft habe ich mir früher gewünscht, dass ich den Begriff “Vintage” nicht jedesmal erklären muss, wenn ich ihn außerhalb eines eingeweihten Freundes- und Interessenskreises verwendet habe. Unweigerlich waren Erläuterungen angesagt, sobald ich Aussagen wie “Ich trage gerne Vintage” oder “An diesem Samstag bin ich schon verplant, ich gehe mit Freunden Vintage-shoppen” gemacht … Vintage, Retro, Repro oder einfach nur alt? weiterlesen